Das Schach ist nur durch die Fehler existenzberechtigt.
Savielly Grigorievitch Tartakower, Großsmeister

Gründaupokal 2016

Schülerklasse U8 (2008 und jünger)

Platz Name Verein Punkte Bemerkung
1. Oliver Bayer SK Gründau 14/14  100 %
2. Julius Brener SC Eschborn 1974 11  
3. Florin Werner VSG 1880 Offenbach 9,5  
4. Lars Pessotschinski TuS Makkabi frankfurt 7  
5. Julian Scheerer Sfr. Frankfurt 1921 6,5  
6. Amelie Scheerer Sfr. Frankfurt 1921 5,5  
7. Clemens Hauk Frankfurter TV 1860 3  
8. Polina Marx Butzbach 0  

Schülerklasse U10 (2006 + 2007)

Platz Name Verein Punkte Bemerkung
1. Benet Hagner Frankfurter TV 1860 24,5/26  
2. Daniel Ochs SV Wiesbaden 1885 23,5  
3. Felix Feng SchachAG/Sfr. Neuberg 22,5  
4. Alexander Lorenz SV Bergwinkel 21,5  
5. Jonah Felczer SK Gründau 21  
6. Nikolas König SK Gründau 20  
7. Ole Magnus Pomrehn Sfr. Neuberg 18  
8. Rosalie Werner VSG 1880 Offenbach 17  
9. Maja Buchholz SK Langen 16,5  
10. David Bondarevsky TuS Makkabi frankfurt 16  
10. Adrian Niederdorfer SK 1980 Gernsheim 16  
12. Diyor Bakiev SV 1934 Ffm.-Griesheim 15  
12. Samuel Schlömer SV 1934 Ffm.-Griesheim 15  
14. Vova Goble SK Gründau 13  
15. Toplink Li Frankfurter TV 1860 12  
16. Dacksch Narula SK 1959 Bischofsheim 11  
17. Simon Groß SV 1934 Ffm.-Griesheim 10  
17. Steve Neukirchner SchachAG Lieblos 10  
19. Zihao Zhao Schachjugend Herborn 8  
20. Sanan Anwary SK 1959 Bischofsheim 7,5  
21. Johannah Seegmüller SK Gründau 7  
21. Eric Scarlet VSG 1880 Offenbach 7  
23. Marc Weiss Schachjugend Herborn 6  
23. Yanning Schmidt SV 1934 Ffm.-Griesheim 6  
25. Jonas Ebner Schachjugend Herborn 4  
26. Moritz Hipp SV 1934 Ffm.-Griesheim 3  
27. Max Schoop SchachAG Lieblos 0  

Schülerklasse U12 (2004 + 2005)

Platz Name Verein Punkte Bemerkung
1. Christoph Deutsch SK Gründau 16,5/18  
2. Volker Deutsch SK Gründau 14,5 nach Stechen
3. Dennis Heid SK Gründau 14,5 nach Stechen
4. Oliver Deutsch SK Gründau 13,5 nach Stechen
5. Andy Zhu Frankfurter TV 1860 13,5 nach Stechen
6. Noah Anwary SK 1959 Bischofsheim 12,5  
7. Luka Jukic SV 1934 Ffm.-Griesheim 11  
8. Alexandru Ciuca SK Gründau 9  
9. Katja Bischler SK Gründau 7  
9. Umut Aktas SK 1959 Bischofsheim 7  
11. Alexander Velez SchachAG Lieblos 6  
11. Calvin Schrein Sfr. Hailer-Meerholz 6  
11. Carl Jonas Winter Sfr. Schöneck 6  
14. Robin Kitten Frankfurter TV 1860 5  
15. Jonas Krisch SK Gründau 4  
16. Mika Oestreich Schachjugend Herborn 3,5  
17. Nicolas Rein Schachjugend Herborn 2  

Jugendklasse U14 (2002 + 2003)

Platz Name Verein Punkte Bemerkung
1. Leo Tessier Frankfurter TV 1860 14/17 nach Stechen
2. Robert Bethke SC Gelnhausen 14 nach Stechen
3. Florian Lesny SK Niederbrechen 14 nach Stechen
4. Martin Bayer SK Gründau 12,5  
5. Florian Karl SK Langen 11 nach Stechen
6. Vanessa Jacobi SK 1959 Bischofsheim 11 nach Stechen
7. Tom Werner VSG 1880 Offenbach 10,5  
7. Mark Gast Frankfurter TV 1860 10,5  
9. Constantin Ackermann SV Hofheim 9,5  
10. Kolja Hegmann VSG 1880 Offenbach 8  
11. Otto Hachk Frankfurter TV 1860 6  
12. Maxim Warburg VSG 1880 Offenbach 4  
13. Marco Rodriguez Frankfurter TV 1860 3  
14. Marius Nicu SK 1959 Bischofsheim 2  
15. Cem Dogan Frankfurter TV 1860 1,5  
15. Vincent Lahreche Frankfurter TV 1860 1,5  
17. Max Leirich Sfr. Hailer-Meerholz 1  

Jugendklasse U16 (2000 + 2001)

Platz Name Verein Punkte Bemerkung
1. Richard Bethke SC Gelnhausen 24 nach Stechen
2. Philipp Kirchner Sfr. 1932 Kelkheim 24 nach Stechen
3. Lars Lange Sfr. 1932 Kelkheim 18,5  
4. Kenny Jung Sfr. Schöneck 17  
5. Benedikt Westhof Heusenstamm 14,5  
6. Rico Herbert SV 1934 Ffm.-Griesheim 11  
7. Dennis Dietzel SV Büdingen-Ortenberg 11  
8. Niklas Pohl Frankfurter TV 1860 9,5  
9. Lukas Kratz Schachjugend Herborn 7,5  
10. Antonios Mitsiioannou SV 1934 Ffm.-Griesheim 6  
11. Jan Buchholz SK Langen 3  
12. Iwan Stoliar SK 1959 Bischofsheim 2  

Jugendklasse U20 (1996 – 1999)

Platz Name Verein Punkte Bemerkung
1. Pascal Neukirchner SK Gründau 25  
2. Anton Pyshny SC 1974 Eschborn 18,5  
3. Maria Theotokaton SV Altenstadt 18,5  

Ergebnisse als PDF